• Gemeinde Thyrnau

    Kapfham
  • Gemeinde Thyrnau

  • Gemeinde Thyrnau

    mit dem Luftkurort Kellberg
  • Gemeinde Thyrnau

    Kapelle Buchsee
  • Naturbadeweiher

    in der Gemeinde Thyrnau
  • Gemeinde Thyrnau

    Zisterzienserinnenabtei
  • Luftkurort Kellberg

    Gemeinde Thyrnau
  • Gemeinde Thyrnau

    mit dem Luftkurort Kellberg
  • Gemeinde Thyrnau

    Donaublick
  • Donauwetzdorf

    Gemeinde Thyrnau
  • Gemeinde Thyrnau

    mit dem Luftkurort Kellberg
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Wandern

Reiten

Natur-Badeweiher

Minigolf

Angeln / Fischen

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Gemeinde Thyrnau
Hofmarkstraße 18
94136 Thyrnau

 

Die Gemeinde Thyrnau ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.

Vertreten durch:

1. Bürgermeister
Alexander Sagberger

 

Ust-Identifikationsnummer gemäß § 27 a USTG: DE 130964890

Kontakt:

Telefon: 08501/91170
Telefax: 08501/911737
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken

 

Dionys Asenkerschbaumer: Slider – Luftbild, Christophoruskirche, Ortsschild, Naturbadeweiher, Blick Kellberg-Kapfham

Fotodesign Daniela Thaller: Gruppenfotos; Modulfotos für: Wandern, Reiten, Radfahren

Wolfgang Schießl: Slider – Donaublick, Blick auf Thyrnau, Kapelle Buchsee, Modulfoto: Natur-Badeweiher

Annemarie Hartl: Slider – Brunnen, Obstwiese

Modulfotos für Bürgerservice, Angeln/Fischen, Golf, Minigolf, Nordic-Fitness-Park:

https://pixaby.com/de/

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die von der Gemeinde Thyrnau erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von der Gemeinde Thyrnau erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Rechte der Betroffenen

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, haben Sie ein Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten gem. Art.15 DSGVO. Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO zu. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen, sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen gem. der Art. 17, 18 und 21 DSGVO. Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, steht Ihnen ggf. ein Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO zu.
Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die Gemeinde Thyrnau, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz

  1. Allgemeines zum Datenschutz

Soweit bei der Nutzung des Internet-Auftritts der Gemeinde Thyrnau personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden, erfolgt dies auf Grundlage des Telemediengesetzes (TMG) sowie gemäß der datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Bay. Datenschutzgesetzes (BayDSG). Beachtet werden außerdem die ab Mai 2018 geltenden Regelungen der Datenschutz–Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.
Soweit innerhalb des Internet-Auftritts der Gemeinde Thyrnau die Möglichkeit besteht, personenbezogene oder geschäftliche Daten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) anzugeben (z.B. Nutzung der Kontaktadressen per E-Mail), wird davon ausgegangen, dass die Eingabe dieser Daten freiwillig erfolgt. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte Daten während ihrer Übertragung abfangen und/oder verändern. In Angelegenheiten, die eine besondere Vertraulichkeit erfordern, sollte daher auf andere Arten der Übermittlung zurückgegriffen werden.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

  1. E-Mail-Sicherheit

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Wir gehen davon aus, dass Sie die Antwort auf Ihre Nachricht auch per E-Mail erhalten wollen, soweit nicht rechtliche bzw. formale Gründe diesen Kommunikationsweg ausschließen. Falls Sie nicht per E-Mail kontaktiert werden wollen, bitten wir um Mitteilung.
Beachten Sie im Zusammenhang mit einer unverschlüsselten E-Mail Korrespondenz bitte folgendes:

  • Förmliche Verfahrensanträge, Widersprüche, Schriftsätze bzw. andere form- bzw. fristgebundene Angelegenheiten, können nicht per unverschlüsselter und nicht qualifiziert signierter E-Mail rechtswirksam eingereicht werden.
  • In Anbetracht der mangelhaften Sicherheit von unverschlüsselten E-Mails, sollten keine sensiblen Informationen (z.B. personenbezogene Daten) auf diesem Wege versandt werden.

Falls Sie uns künftig digital signierte und/oder verschlüsselte E-Mail-Nachrichten zukommen lassen wollen, setzen Sie sich bitte mit unserem Datenschutzbeauftragten (s.u.) in Verbindung.

  1. Protokollierung

Wir als Provider dieser Webseiten erheben und speichern automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt, in sogenannten Server-Log-Dateien. Diese Informationen sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

  1. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

  1. Aktive Komponenten und externe Inhalte

Auf den Webseiten der Gemeinde Thyrnau werden zahlreiche Applikationen angeboten, die HTML5 und JavaScript - auch von externen Anbietern - beinhalten. Dies geschieht u.a. bei unseren GeoAnwendungen, YouTube und dem Kartendienst GoogleMaps. Durch einen Aufruf solcher Inhalte erhalten externe Anbieter ggf. Informationen über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten. Hierbei ist auch eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Um das zu verhindern, können Sie JavaSkript und die damit verbundene Datenübertragung in den Einstellungen ihres Browsers jederzeit deaktivieren. Allerdings sind die betroffenen Seiten dann nur noch mit erheblichen Einschränkungen oder gar nicht mehr nutzbar.

  1. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Matomo (Web-Analyse-Tool)

Auf dieser Webseite werden mit einem Web-Analyse-Tool von Matomo Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Hierzu werden die Daten über eine Verkürzung der letzten vier Ziffern Ihrer IP-Adresse anonymisiert. Aus den pseudonymisierten Daten können Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu werden Textdateien, sog. Webanalyse-Cookies eingesetzt, welche im Cache Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden

Aus technischen Gründen gilt dieses Cookie jedoch nur für den Browser, in dem es gesetzt wurde. Wenn Sie die Cookies dieses Browsers löschen oder einen anderen Browser bzw. eine anderes Endgerät verwenden, müssen Sie den entsprechenden Link erneut anklicken.

 

Sollten Sie die Webanalyse nicht deaktiviert haben, speichert Matomo folgende Informationen, die spätestens nach 180 Tagen gelöscht werden:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Seitenbesuchs,
  • den Seitentitel der betrachteten Seite (Page Title),
  • die URL der betrachteten Seite (Page URL),
  • die URL der Seite, die vor der aktuellen Seite besucht wurde (Referrer URL),
  • Dateien, die angeklickt und heruntergeladen wurden (Download),
  • angeklickte Links, die zu einer anderen Domain führen (Outlink),
  • die Zeit, die der Server benötigt hat, um die Seiten zu erzeugen (Page speed),
  • Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form,
  • Ihren Standort: Land, Region, Stadt (Geolocation),
  • die Uhrzeit in Ihrer Zeitzone,
  • den Typ des Browsers, den Sie verwenden (User-Agent),
  • die Sprache, die in Ihrem Browser eingestellt ist (Accept-Language),
  • die verwendete Bildschirmauflösung,
  • das verwendete Betriebssystem
  • Zeitdauer des Webseitenbesuchs
  • Gerätetyp/-marke und –modell
  1. Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz der Webseite der Gemeinde Thyrnau haben, wenden Sie sich bitte an unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter der Gemeinde Thyrnau
+49 851 397-771
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vereine

Kleiderkammer

 

Anlieferung: Termin nach vorheriger Absprache (Tel. 08501/8700)

Öffnungszeiten: Montag, 15:00 - 17:00 Bachl, Gut Wolfersdorf (ehem. Schwimmbad)

 

Ansprechpartner/in:

Carola Sigl-Rothammer

Tel.: 08501/8700

Tagesausflüge

Aktuelle Veranstaltungen

Tourismusinformation

VHS Thyrnau/Kellberg

Veranstaltungskalender

Gastronomie

Gastgeber

Kontakt

Gemeindeverwaltung Thyrnau

Hofmarkstraße 18

94136 Thyrnau

Telefon: 0 85 01 / 91 17 - 0

Telefax: 0 85 01 / 91 17 - 37

E-Mail: info@thyrnau.de

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag:

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Freitag:

08:00 - 12:00 Uhr

Suchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.