e-Carsharing

 

Elektro-Leihauto & E-Ladestation 

In der Gemeinde Thyrnau steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein kostengünstiges und umweltfreundliches Elektro-Leihauto zur Verfügung. Ein nachhaltiger Service für unsere Gemeinde und deren Umgebung. Das Elektroauto ist die optimale Alternative für ein Zweitauto oder wenn Sie nur ab und zu ein Auto benötigen.

Kosten:
Die einmalige Registrierung vorab kostet nur 6,00 Euro. Die Leihkosten pro Stunde betragen 5,99 €, pro Tag 35,- €, pro Folgetag 32,- € (ohne Kilometerbegrenzung!).

Reichweite:
Je nach Fahrweise und Streckenprofil beträgt die Reichweite bis zu 150 km.

Aufladen:
Kostenloses Aufladen an allen E-Wald-Ladestationen z.B. in Kellberg, Salzweg und Passau. Sie können das Fahrzeug jedoch auch an jeder verfügbaren Steckdose aufladen. Die Ladezeit beträgt an einem haushaltsüblichen Stecker ca. 10 Std. Die Ladedauer hängt von der Akkukapazität des jeweiligen Fahrzeuges und der Ladevorrichtung ab. Generell gilt: Je mehr Kapazität ein Akku besitzt, desto länger dauert der anschließende Ladevorgang. 

Anmelden – Buchen – Losfahren

Anmelden: Um diesen Service nutzen zu können, ist eine einmalige Online-Registrierung bei E-Wald (www.e-wald.eu) erforderlich. Nach Ausdruck des Nutzungsvertrages legen Sie diesen zusammen mit einem gültigen Führerschein und Ihrem Personalausweis in der Tourist-Info Kellberg, St. Blasius- Str. 10, 94136 Kellberg, vor. Sie erhalten dort sofort Ihre persönliche Kundenkarte mit einem Passwort für die Onlinebuchung und können das Elektroauto nutzen. Der gesamte Vorgang der Registrierung muss nur ein einziges Mal durchgeführt werden.

Buchen: Die Buchung des Autos erfolgt ganz einfach über Computer, Smartphone, telefonische Hotline oder die Tourist-Info Kellberg für den benötigten Zeitraum.

Losfahren: Das Elektroauto steht einsatzbereit am eCarsharing Standort Kellberg direkt am Mehrzweckgebäude in Kellberg. Das Fahrzeug kann mit der Kundenkarte elektronisch geöffnet werden. Der Schlüssel für die Zündung befindet sich dann im Handschuhfach.

Rückgabe: nach dem Abstellen an der Ladesäule unbedingt das Fahrzeug mit dem Ladekabel an die Ladesäule anschließen und den Ladevorgang mittels Tankchip starten (die drei blauen Lichter hinter der Windschutzscheibe leuchten nacheinander auf), damit der nachfolgende Nutzer die volle Reichweite zur Verfügung hat.

 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Thyrnau

Hofmarkstraße 18

94136 Thyrnau

Telefon: 0 85 01 / 91 17 - 0

Telefax: 0 85 01 / 91 17 - 37

E-Mail: info@thyrnau.de

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag:

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Freitag:

08:00 - 12:00 Uhr

Suchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.