Neues Bundesmeldegesetz seit 1. November 2015

Zum 1. November 2015 ist ein bundesweit einheitliches Bundesmeldegesetz in Kraft getreten, das einige neue gesetzliche Vorgaben mit sich bringt.

Unter anderem wurde Folgendes beschlossen:

Wohnungsgeberbestätigung

Seit dem 1. November 2015 hat jeder Meldepflichtige bei der An-, Um- und Abmeldung eine schriftliche Bestätigung vorzulegen, in der der Wohnungsgeber den Ein- oder Auszug bestätigt.

Ein Formular für die Bestätigung des Wohnungsgebers liegt im Einwohnermeldeamt der Gemeinde Thyrnau zur Mitnahme aus oder kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden:

Formular Wohnungsgeberbestätigung (PDF, 206 KB)

Zur Vorlage bei der Meldebehörde

Ausführliche Informationen zum neuen Bundesmeldegesetz finden Sie hier. (PDF, 432 KB)